Handball

Handball
Die 1924 gegründete Handballabteilung hat, wie viele Abteilungen
im Soester Turn-Verein, nicht nur eine große Tradition, sie hat auch
viele Erfolge zu verzeichnen.

Sind die STV-Handballer früher auf den Sportplätzen aufgelaufen
um Feldhandball zu spielen, findet in der heutigen Zeit der Handball-
sport ausschließlich in der Halle statt.

Das Aushängeschild der Handballabteilung ist die erste Herrenmannschaft, wenn sie auch wieder aus der Regionalliga in die Oberliga abgestiegen sind. Bei den Heimspielen ist die Halle fast immer ausverkauft und die Stimmung ist in der Regel schon als euphorisch zu bezeichnen.
Die Saison 2011/2012 schloss die 1. Herren mit einem „Treppchenplatz“ ab. Nach einem fulminanten Schlussspurt landeten die Schlüsselträger im letzte Spiel der Saison den zwölften Sieg in Folge und eroberten den dritten Tabellenplatz im westfälischen Handball-Oberhaus. Trainer der ersten Herren ist seit 2007 Dirk Lose.

Der STV hat in seiner Handballabteilung im Jubiäumsjahr insgesamt:
4 Herrenmannschaften
2 Damenmannschaften
5 Altersgruppen männlich Jugend
5 Altersgruppen weibliche Jugend
Dazu gehört natürlich auch ein gewaltiger Tross von Trainern und Betreuer.

Ein toller Erfolg ist jedesmal der Grundschul-Cup, den der Jugendförderverein in Zusammenarbeit mit der Handballabteilung in der Bördehalle organisiert. Die Kids spielen vor großer Kulisse, bringen sie doch einen Tross Zuschauer (Eltern und Großeltern) mit.
Unter sicherer Leitung junger Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen spielen ca. 10 Jungen- und Mädchenteams um die Soester „Handball-Krone“ der Grundschulen.
Über eine gute Beteiligung freut sich STV- Jugendkoordinator Jörg Quenkert auch immer anlässlich des Juxturniers, das zwischen Weihnachten und Sylvester in der Bördehalle stattfindet. Der Handballnachwuchs des STV durchbricht die übliche Passivität zwischen den Feiertagen und trifft sich zu einem abwechslungsreichen Turnier.

Abteilungsleiter:
Marsel Tonneau
Telefon: 0170 3835212

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.soester-tv.de
Der Trainings- und Meisterschaftsbetrieb findet in der Turnhalle des Börde-Berufskollegs, Geschwister-Scholl-Str.1 59494 Soest statt.
Weitere Trainingsstunden in den Turnhallen des Conrad-von-Soest-Gymnasiums, Paradieser Weg 92, der Christian-Rohlfs-Realschule, Paradieser Weg 20 sowie der Johannes-Grundschule, Hamburger Str. 29 59494 Soest.