News 07/2020

Information aus der Turnabteilung

Liebe Turnschwestern, Turnbrüder und Eltern unserer Turnkinder.

Das Virus ist nach wie vor hoch ansteckend, gefährlich und gegenwärtig.

Dies gilt insbesondere für virenbelastete Aerosole, die beim Atmen verströmt werden und sich über mehrere Stunden in geschlossenen Räumen halten können. Hier hilft zur Gefahrenabwehr nur Lüften, Lüften und nochmals Lüften. Das ist in den Sporthallen, insbesondere der Thomähalle nicht möglich.

Die STV-TURNABTEILUNG hat darum den Hallensport aller Gruppen zunächst bis nach den Sommerferien eingestellt. Dies soll das Risiko einer Infektion sowohl der Teilnehmer aber auch der Übungsleitung einschränken, bzw. verhindern.

Ob und wie es nach den Sommerferien weitergehen wird, werden wir zeitnah bekannt geben. Gegebenenfalls wird es zu Beschränkungen in der Teilnehmeranzahl kommen. Zur Gymnastik wird sicher jede(r) seine eigene Sportunterlage (Matte) mitbringen müssen, da diese sich schlecht desinfizieren lassen. Aber hierzu später mehr, wenn es denn konkreter wird.

Unser Ziel ist es, durch den Sport Eure Gesundheit zu fördern und wir hoffen daher auf Euer Verständnis für unsere restriktiven Maßnahmen.

Wir wünschen schöne, erlebnisreiche Ferientage und hoffen auf ein gesundes Wiedersehen.

Euer Turnabteilungs-Vorstand.