Stellenangebote

Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

„Stelle im Bundesfreiwilligendienst“

 

Ihr Profil:

Sie interessieren sich für eine aktive Mitarbeit im Vereinsleben. Sie sind mindestens 18 Jahre alt.

 

Aufgaben:

Ihre Aufgaben bürotechnischer Art:

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 40%)

  1. Assistenz des Schriftführers bei Recherchen in öffentlichen und privaten Sammlungen,
  2. Unterstützung bei der Durchführung und Protokollierung von Interviews, archivieren von Bildern und Dokumenten,
  3. Unterstützung bei der Aufbereitung der Ergebnisse zur Fortschreibung der Vereinschronik.

 

Ihre Aufgaben praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten:

(Kinder/Jugendliche/Senioren;davon ca. 10% Senioren, Leistungssport ca. 5% )

  1. Unterstützung bei regelmäßigen Trainingsstunden;
  2. Unterstützung bei der Durchführung eines leistungsorientierten Trainingsbetriebes;
  3. Unterstützung beim Aufbau eines umfassenden Trainings- und Übungsprogramms für alle Bereiche, einschließlich des Freizeit- und Breitensports; (Ausnahme Tennis und   Handball)
  4.  Beteiligung im Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 35%)

 

Wir bieten:

  1. eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit mit, 24 Werktagen Urlaubsanspruch bei einer 12-monatigen Tätigkeit
  2. Vergütung bis max. 390 €/Monat
  3. Eine Teilnahme an gesetzlich vorgeschriebenen Seminaren, die als Arbeitszeit gelten (Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung werden erstattet, bzw. gestellt) ist verpflichtend.
  4. die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20,5 bzw. 39 Stunden. Bei einem Alter zwischen 18 und 25 Lebensjahren ist die volle Wochenstundenzahl Pflicht.
  5. Es ist möglich anstatt einer wöchtentlichen Arbeitszeit von 20,5 Stunden, die Zeit auf 39 Wochenstunden zu erhöhen.
  6. Die Dauer des Arbeitsvertrages muss nicht über 18 Monate abgeschlossen werden, alternativ wären auch 12 Monate mögllich

 

Der nächste Schrit:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen per Email (PDF oder Word-Dokument)

Emailadresse: hans-peter.mecklenburg@soester.tv