Badminton

Badminton
Über 50-jährige Erfolgsgeschichte-
Top-Adresse für den "Federball"-Sport in der Soester-Börde

Angefangen hat alles mit einer Zeitungsannonce des damaligen
Soester Geschäftsmanns Julius Butzbach.
Im August 1958 suchte Butzbach federballbegeisterte Soester, die ihren Freizeitsport nach festen Regeln spielen wollten und Gründungsmitglied in einem Verein für eine in Soest bis dahin weitgehend unbekannte Sportwart werden wollten
Badminton.
So trafen sich gut einen Monat später, am 2. Oktober 1958, in der Alten Bauernschänke“ am Kungelmarkt, acht Neugierige, die im Badminton-Neuland Soest Großes auf die Beine stellten.
Ihre ersten Übungsstunden wurden den Soestern nicht leicht gemacht. Zunächst mussten sie die roten Spielfeldmarkierungen per Hand auf den Turnhallenboden ihrer damaligen Heimat, der Plettenberghalle an der Pollhofstraße, malen und dann in den ersten kalten Wintermonaten mit einem Kanonenofen die Halle heizen.

Heute spielen die Soester Badminton Cracks in der Turnhalle der Hansa-Realschule. Das Interesse an diesem Sport ist weiterhin groß. Neuerungen im Spiel, Technik und sogar der Zählweise haben auch in dieser Sportart stattgefunden. Durch das große Engagement von Hans-Peter Hoffmann, der seit den 1980er Jahren viel für den Badmintonsport in Soest getan hat, und immer noch Training gibt, waren die Soester immer auf der Höhe und es konnten viele Titel nach Soest geholt werden.

Einige der jetzt noch aktiven Spieler, die sich auch ehrenamtlich für den Verein einsetzen, haben über 20 Jahre Spaß am Badminton.
Vor fünfzig Jahren, als die acht Soester in der "Alten Bauernschänke" zusammen saßen, hätte sich sicherlich niemand erträumen lassen, dass "ihr" Verein einmal so vielen Mitgliedern Spaß am Badminton vermitteln wird. Was vor über einem halben Jahrhundert mit einigen Federballspielern begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem großen Badmintonverein entwickelt.

Interessierte Spieler können unverbindlich zu den Trainingsabenden kommen und rein- schnuppern. Ambitionierte Spieler kommen am besten zu den Trainingsterminen der Mann- schaftsspieler. Hobbyspieler sind ebenso herzlich willkommen.

kaiser timo kleinadr badminton



Internet:
Die Trainingszeiten finden Sie hier: Badmintontraining
Der Trainings- und Meisterschaftsbetrieb findet in der Turnhalle
der Hansa - RealschuleTroyesweg 4, 59494 Soest statt.